Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Kindergarten Aubstadt

Arche Noah

Schulstrasse 1

97633 Aubstadt

Telefon: 09761/1631

 

 

„Die Welt nicht nur mit den Augen, sondern mit allen Sinnen erleben und dabei, wie der „Kleine Prinz“ von St. Exupéry, nicht nur mit den Augen, sondern mit dem Herzen zu sehen, denn „das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“, umschreibt unsere Ziele sehr treffend. Es geht in erster Linie darum, zu lernen, mitzudenken, mitzufühlen und sich mit den anderen zu entwickeln!

 

Unser Arche Noah Kindergarten ist eine kommunale Kindertageseinrichtung für Kinder ab dem ersten Lebensjahr bis zur Einschulung. Die Kinder werden in einer Krippengruppe und zwei altershomogenen Kindergartengruppen betreut. Im Wolkennest ist Platz für die Jüngsten bis ca. 3 Jahren. Danach wechseln sie in die Sonnengruppe und vor der Einschulung finden die Kinder ihren Platz in der Regenbogengruppe.

Der Kindergarten hat an allen Tagen von 7.30 bis 16.00 Uhr geöffnet. Wir bieten ein warmes Mittagessen an und nehmen am Schulobstprogramm teil. In unserer Einrichtung können insgesamt 52 Kinder in einer Krippengruppe und zwei Regelgruppen betreut werden.

Den Kindern steht ein heller Gruppenraum mit Hochebene, ein angrenzender Intensivraum, ein Garderobenbereich und ein Bad zur Verfügung. Der Krippenbereich wurde 2011 als Neubau an den Kindergarten angebaut. Der ansprechende Gruppenraum mit angrenzendem Schlafbereich und Badezimmer lädt zum Spielen ein. Zum Austoben und bewegen nutzen wir die Schulturnhalle, die gegenüber unserer Einrichtung liegt. Der großzügige Garten mit zwei altersspezifischen Spielbereichen, lädt mit seinen Spielhäuschen, dem Wasserspielplatz und Schaukeln zum Austoben und Ausprobieren ein.

Als staatlich anerkannter Kindergarten haben wir einen Erziehungs- und Bildungsauftrag, den wir mit dem situationsorientierten Ansatz erfüllen. Das heißt, wir orientieren uns an den Lebensthemen, Interessen und Fähigkeiten der Kinder. Dass dabei das soziale Miteinander mit all seinen Wertigkeiten Berücksichtigung findet, versteht sich von selbst. Ganzheitliche Angebote, Stuhlkreise etc. sind immer am Alter und an den Stärken der Kinder angelehnt. So beobachten wir genau, welche Interessen unsere Kinder haben und wie wir diese gezielt aufgreifen können. Als Grundlage haben wir ein Jahresthema, was uns in der päd. Arbeit den Weg bereitet. Besonders möchten wir unseren wöchentlichen Bewegungsnachmittag in der Schulturnhalle mit psychomotorischen Baustellen, die regelmäßig selbst zubereiteten Frühstücke und die Waldwochen an der Blös erwähnen.

Wir fördern die Kinder ganzheitlich in allen Entwicklungsbereichen. Es gibt viele Fähigkeiten, die im Laufe des Lebens erlernt werden sollten. Das Kindergartengesetz und vor allem der Bildungsplan verdeutlicht und beschreibt, welche "Basiskompetenzen" bei Kindern im Alter von 1-6 Jahren erlernt werden sollten. Aus dieser Vielfalt haben wir in unserer Einrichtung sechs ausgewählt, die uns besonders am Herzen liegen.

Unser  Tagesablauf:

Die Kinder kommen bis 9.00 Uhr in die Einrichtung und dürfen im Freispiel in den Gruppen spielen. Wir beginnen unseren Tag mit einem individuellen Morgenkreis. Danach frühstücken die Kinder gemeinsam in den Gruppen. Bis 12.00 Uhr können die Kinder wieder ihrem Spiel nachgehen. Zu dieser Zeit finden auch gezielte Angebote, das wöchentliche Turnen, der Regenbogentreff oder andere Kleingruppenangebote statt. Von 12.00 bis 13.00 Uhr gehen wir in den großzügigen Garten, fahren Fahrzeuge, spielen im Sand oder machen gemeinsame Spaziergänge. Um 13.00 Uhr bieten wir ein warmes Mittagessen an. Im Anschluss kann wieder gespielt werden und an Angebote, die passend zu den jeweiligen Themen gestaltet sind, teilnehmen. Unsere Krippe schließt am Nachmittag immer um 14.00 Uhr. Kinder die eine längere Betreuung benötigen, werden in einer festen Regelgruppe bis zum Abholen betreut. Das Haus hat bis 16.00 Uhr von Montag bis Freitag geöffnet.

Die Gemeinde Aubstadt hat für die pädagogische Arbeit 7 Erzieher in Teilzeit eingestellt. Leitung der Einrichtung ist Katja Werner. Im Krippenbereich werden die Kinder von Daniela Brzeske, Melanie Voll und Marie Vatter betreut. Die Sonnengruppe ist mit Katja Werner, Anja Deuschler und einer Vorpraktikantin besetzt und die Regenbogengruppe wird von Claudia Geiß und Franziska Kraus geführt. Gerne stehen unsere Türen für Praktikanten in den verschiedenen Ausbildungsbereichen oder Schuleinrichtungen offen.

Wir hoffen, Sie ein wenig neugierig gemacht zu haben. Bei Interesse und Fragen können sie sich gerne telefonisch an uns wenden.

 



Barrierefreiheit

Anschrift
Gemeinde Aubstadt
Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Tel 09761 / 3618
Fax 09761 / 402 - 59


Öffnungszeiten

 

Verwaltungsgemeinschaft

Bad Königshofen i. Gr.

Josef-Sperl-Straße 3

97631 Bad Königshofen i. Gr.

 

Tel. 09761 / 4020

Fax. 09761 / 402 - 59

Öffnungszeiten

Montag
  08.00 - 12.30 Uhr   und 13.30 - 15.30 Uhr
Dienstag   08.00 - 12.30 Uhr   und 13.30 - 15.30 Uhr
Mittwoch   08.00 - 12.30 Uhr  
   
 
Donnerstag   08.00 - 12.30 Uhr   und 13.30 - 17.30 Uhr
Freitag   08.00 - 12.00 Uhr      

 

Weitere Links

Drucken

Sitemap

Impressum

Datenschutzerklärung